20er-Special: Wie schminkt man sich?

20er-Special: Wie schminkt man sich?

20er-Special: Wie schminkt man sich?: Jedes Alter hat seine eigene Schönheit! Am schönsten sind ohne Zweifel die 20er Jahre. Also, wie sollte man sich in diesem Alter schminken, was sollte man anziehen? Wenn Sie das auch wissen wollen, können Sie sich unseren Rat anhören.

Du bist dran

Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Unterstreicht die Frische

Bringen Sie die florale Frische der 20er Jahre in Ihr Make-up. Es wäre eine viel bessere Idee, Ihre Lieblingsteile Ihres Gesichts hervorzuheben, anstatt sich dem Schließen zuzuwenden. Denn in diesem jüngsten und lebendigsten Zeitalter braucht man sich überhaupt nicht zu verstecken!

Haut Make-up

Für weiche und glatte Haut sollten Sie BB Cream statt Foundation wählen. So kann junge Haut weiter atmen. Bei Rötungen, Farbveränderungen oder Problemzonen auf der Haut reicht es aus, den Concealer nur auf die Problemzonen aufzutragen.

Tanz mit Farben

20er eignen sich sehr gut für farbenfrohes Make-up! Sie können problemlos sowohl Pastellfarben als auch lebhafte Farben in Ihrer Lippenstift- und Lidschattenauswahl verwenden. Wir empfehlen Ihnen, die Schönheit Ihres Alters hervorzuheben und darauf zu achten, Ihr tägliches Make-up nicht zu stark zu tragen. Ein Eyeliner und zwei Schichten Mascara genügen! Beim Nacht-Make-up können Sie mit einem Smokey-Eye-Make-up Ihrer Wahl einen attraktiven Look erzielen.

Kernpunkt: Abschminken! Es ist sehr wichtig, dass junge Haut atmen kann.

Beitrag erstellt 545

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben