Alles über Squid Game, das die ganze Welt im Sturm eroberte

Alles über Squid Game, das die ganze Welt im Sturm eroberte

Die südkoreanische Serie Squid Game, in der sich Hunderte von Menschen mit finanziellen Schwierigkeiten in einem brutalen Spiel wiederfinden, wurde zur meistgesehenen Serie von Netflix. Während die Kleider der Serie, die bereits von 111 Millionen Haushalten gesehen werden, Verkaufsrekorde brachen, gab es in den von der Serie inspirierten Veranstaltungsorten einen Ansturm. Was ist also das Erfolgsgeheimnis von Squid Game? Hier sind einige wenig bekannte Fakten über die Serie!

Das südkoreanische Drama Squid Game von Netflix erreichte schnell Millionen von Zuschauern mit dem Thema, dass Menschen in gewalttätigen Spielen um Geld konkurrieren. Auch die Schauspieler der Serie gewannen in kurzer Zeit Millionen Follower.

Die Produktion, für die Hwang Dong-hyuk 2008 mit der Arbeit am Drehbuch begann, hat bereits 111 Millionen Zuschauer erreicht, auch die vom Drama inspirierten Spielorte und die vom Drama inspirierten Spiele erregten große Aufmerksamkeit.

Was ist also das Erfolgsgeheimnis der Serie, in der er an brutalen Spielen teilnimmt, um Hunderte von 38 Millionen Dollar Schulden zu gewinnen? Worum geht es in der Sendung eigentlich? Was sind die Unbekannten bei der Produktion?

Achtung: Einige Teile des Artikels können Spoiler enthalten (Informationen zur Handlung der Geschichte).

 




 

THEMA SQUID GAME SERIES

Squid Game, das am 17. September ausgestrahlt wurde, konzentriert sich auf eine Gruppe von Menschen, die in Südkorea verschuldet sind, nicht nach Hause zurückkehren können, weil sie gefährlichen Jobs nachgehen und sich aus Geldmangel nicht um ihre Familie kümmern können.

Auf dem verzweifelten Versuch, ihr Leben zu ändern, treffen diese Menschen in der U-Bahn auf einen Mann und finden sich plötzlich in einem Kinderspielturnier wieder. Teilnehmer, deren Blut angesichts der Brutalität des Spiels gefror, beenden das Spiel mit einer Abstimmung.




Doch als sie in ihr altes Leben zurückkehren, nehmen sie aus Verzweiflung freiwillig wieder am Turnier teil. Wer glaubt, dass seine einzige Überlebenschance darin besteht, das nötige Geld zu verdienen, muss die Bonbonform, das Rotlicht-Grün und viele weitere Kinderspiele überleben.

THEMA SQUID GAME SERIES

WIE IST ES AUSSEHEN?

Der Schöpfer der Serie, Hwang Dong-hyuk, sagte gegenüber IndieWire, dass er die Idee hinter der Produktion 2008 hatte, inspiriert von realen Ereignissen.

„DONALD TRUMP SIEHT AUS WIE EIN VIP“

Hwang Dong-hyuk fuhr fort:

 

 

„Damals gab es die Lehman Brothers-Krise. Die koreanische Wirtschaft wurde von der Krise schwer getroffen und ich hatte wirtschaftliche Probleme. In den letzten 10 Jahren gab es viele Probleme. Menschen auf der ganzen Welt, insbesondere junge Menschen in Korea, investierten ihr gesamtes Geld in Kryptowährungen. Technologiegiganten wie Facebook und Google haben unser Leben umstrukturiert. Und dann wurde Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten, und ich denke, Trump sieht aus wie einer der VIPs in der Show. Er schien eine Spielshow zu leiten, kein Land, um die Leute zu erschrecken. Nachdem all dies passiert ist, dachte ich, es wäre der richtige Zeitpunkt für die Serie, um die ganze Welt zu treffen.“




WIE IST ES AUSSEHEN?

WAS IST DAS SPIEL, DAS DIE SERIE BEZEICHNET UND WIE WIRD ES GESPIELT?

Das Squid-Spiel, das der Serie seinen Namen gibt und in Korea beliebt ist, besteht aus zwei Teams in Offensive und Defensive.

So wie es Seong Gi-hun in der Einleitung erklärt hat:

„Die Regeln sind einfach. Kinder werden in zwei Gruppen eingeteilt: offensiv und defensiv. Sobald das Spiel begonnen hat, kann die Verteidigung innerhalb des Spielfelds auf zwei Beinen laufen, während der Angreifer außerhalb der Linie nur auf einem Bein springen kann. Aber ein Angreifer, der dem Tintenfisch mehr als zur Verteidigung in den Rücken schneidet, hat die Freiheit, auf zwei Beinen frei zu gehen. Aus welchem ​​Grund auch immer, wir nannten es den Undercover-Ermittler. Nach der Vorbereitung auf die letzte Schlacht versammeln sich die Angreifer. Um am Eingang des Tintenfischs zu gewinnen, müssen Angreifer mit den Füßen den kleinen geschlossenen Bereich am Kopf des Tintenfischs berühren. Wenn der Verteidiger Sie aus der Reihe des Tintenfischs stößt, werden Sie eliminiert. Wenn Sie den Gewinntipp bekamen, riefen Sie „Hurra!“ und in diesem Moment hatte ich das Gefühl, die ganze Welt zu besitzen.“

WAS IST DAS SPIEL, DAS DIE SERIE BEZEICHNET UND WIE WIRD ES GESPIELT?

FRAGEN ZUR SERIE

SZENARIO BEGANN 2008 UND ENDE 2009

Serienschöpfer Hwang Dong-hyuk begann 2008 mit der Arbeit am Drehbuch und stellte 2009 den ersten Entwurf fertig. Es dauerte etwa sechs Monate, bis der Autor und der Regisseur allein die ersten beiden Episoden geschrieben hatten.

Hwang sagte der Radio Times, dass er befürchte, dass die Geschichte, weil sie unkonventionell und gewalttätig sei, für die Leute zu abstrakt sei, um kommerzialisiert zu werden. Später erklärte er, dass er auch mit der Finanzierung und dem Casting zu kämpfen hatte, bis Netflix die Serie kaufte.

ES WAR EIN FILM KEINE SERIE…

Hwang, der populäre Filme wie Silenced und The Fortress schrieb und inszenierte, sagte Variety, dass das Projekt eigentlich ein Film war und sich später in ein Drama verwandelte. Hwang Dong-hyuk fügte hinzu, dass der Polizist Jun-ho nicht im Originalfilm zu sehen war, und betonte auch, dass der Charakter von Sae-byeok hauptsächlich männlich ist.

DIE MEISTGESEHENE SERIE AUF NETFLIX

Squid Game wurde von 111 Millionen Haushalten gesehen und ist damit die mit Abstand meistgesehene Serie auf Netflix. Die Serie, die Squid Game am nächsten kommt, ist Bridgerton mit 82 Millionen Haushalten. Es ist erwähnenswert, dass die Zahlen hier als Konten und nicht als Einzelpersonen gezählt werden. Bei einem Konto, das von 4 Personen verwendet wird, zählt Netflix sowohl 4 Personen als auch 1 Person, die zuschauen, als einen einzigen Haushalt. Die tatsächliche Zahl könnte also tatsächlich viel höher sein.

IN DEN WÄNDEN VERSTECKTE TIPPS

An den Wänden des Zimmers, in dem die Spieler schlafen, gibt es Hinweise darauf, welche Spiele stattfinden werden. An den Wänden hängen Zeichnungen, die Vorboten von Spielen sind.

IN DEN WÄNDEN VERSTECKTE TIPPS

MÖGLICH, DAS GROSSE BABY ZU BESUCHEN

Die gruselige übergroße Puppe aus der ersten Episode des Dramas ist in Jincheon County zu sehen, einer ländlichen Gegend etwa drei Stunden nördlich von Seoul. Es stellte sich heraus, dass das Baby für die Dreharbeiten zu Squid Game ausgeliehen und später zurückgegeben wurde. Laut Koreaboo bewacht die Puppe den Eingang zu einem Kutschenmuseum.

DIE TELEFONNUMMER AUF DER KARTE WURDE REALISIERT

Wer sich die Serie anschaut, wird sicher wissen, dass die Teilnehmer durch den Aufruf der achtstelligen Nummer auf den mysteriösen Visitenkarten ins Spiel einbezogen werden. Sie haben vielleicht auch bemerkt, dass die Telefonnummer im Array deutlich angezeigt wird. Wissen Sie, dass die Telefonnummer in der Serie echt ist und der Inhaber der Nummer mindestens 4.000 Anrufe pro Tag erhält? In der Presse wurde sogar berichtet, dass Präsidentschaftskandidat Huh Kyung-young 85.000 Dollar angeboten habe, um die Nummer zu kaufen.

Außerdem wurde bekannt, dass das Geld von den Fans auf das am Ende der Serie eingesehene Bankkonto eingezahlt wurde. Nachdem ein bestimmter Betrag eingezahlt wurde, versuchte das Produktionsteam, das Konto zu schließen, um potenzielle

DALGONA ZUCKER IST JETZT TIKTOK AKTUELL

Das Süßigkeitenspiel der Serie wurde vor allem von TikTok-Nutzern inspiriert. Dalgona-Bonbons, in einigen Regionen Koreas auch als Bbopgi bekannt, kamen plötzlich auf die Google-Trendliste. Viele Social-Media-Nutzer begannen, das Süßigkeitenrezept zu teilen. Zucker besteht eigentlich aus zwei einfachen Zutaten: Zucker und Backpulver… Auf der anderen Seite besteht die eigentliche Herausforderung darin, Zucker zu essen, ohne ihn zu zerbrechen.

„Das Produktionsteam und ich haben immer Witze darüber gemacht, dass unser Drama einen Dalgona-Spree gestartet hat, aber ich war überrascht, dass es tatsächlich passiert ist“, sagte der Regisseur der Korea Times.

Hier ist das Rezept für Dalgona-Bonbons:

– Geben Sie 3 Esslöffel Zucker in einen Topf.
– Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze.
– Rühren und warten, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und dann vom Herd nehmen.
– Fügen Sie dem geschmolzenen Zucker eine Prise Backpulver hinzu.
– Gut mischen, bis es beginnt, sich auszudehnen.
– Gießen Sie alles auf Wachspapier.
– Warten Sie etwa 30 Sekunden, bis es abgekühlt ist, und drucken Sie dann die gewünschte Form.

 

 

DAS GEHEIMNIS DER ROTEN HAARE

Der Schriftsteller Dong-hyuk sagte: „Ich habe geträumt und mir gedacht: ‚Welche Farbe haben deine Haare, die du niemals färben wirst?‘ Dann kam ich zu dem Schluss, dass Gi-hun seine Haare niemals rot färben würde. „Das wäre das Verrückteste, was er tun könnte.“

Dong-hyuk fügte hinzu, dass die flammend roten Haare Gi-huns innere Wut und Wut auf die Organisatoren des tödlichen Squid Game-Spiels zeigten.

ES MACHT ANDERE SERIEN BELIEBT

Forbes erklärte, dass Squid Game dazu beiträgt, dass ähnliche nicht-englische Produktionen mehr gesehen werden. Seit dem Erscheinen der Serie sind sowohl der japanische Thriller Alice in Borderland als auch das südkoreanische Drama Sweet Home auf Netflix angesagt.

DIE SERIE VERWENDET EINE ANKÜNDIGTE NACHRICHT IM REAL LIFE IN DER LETZTEN EPISODE

Hwang sagte gegenüber The Sunday, dass er während des Dramas die Wahrheit für koreanische Familien so weit wie möglich hervorheben möchte. Aus diesem Grund wurde im letzten Abschnitt ein realer Nachrichtentext verwendet.

„Die Haushaltsverschuldung in diesem Land steigt, über dem weltweiten Durchschnitt“, sagt ein Nachrichtensprecher zu der Folge. Hwang erklärte, dass diese Nachricht schon einige Jahre zurückliegt und die Schulden aufgrund des Coronavirus steigen.

WERDE DIE MEISTGEFOLGTE KOREANISCHE SCHAUSPIELERIN

HoYeon Jung, die den nordkoreanischen Taschendieb Kang Sae-byeok spielt, gab ihr Schauspieldebüt mit Squid Game. Jung, der zuvor in der 4. Staffel von Korea’s Next Top Model gemodelt hatte und in dieser auftrat, war auf dem Cover des Vogue-Magazins zu sehen. Das Model hat seit der Ausstrahlung der Serie über 19 Millionen Follower gewonnen und ist derzeit die am meisten verfolgte koreanische Schauspielerin…

WERDE DIE MEISTGEFOLGTE KOREANISCHE SCHAUSPIELERIN

 

ER WOLLTE WIE EINE AMEISTE SEIN…

Hwang enthüllte im Still Watching Netflix-Video, dass er wollte, dass die Wachen wie „Ameisen in der Kolonie“ aussehen. Der Art Director der Serie erklärte, dass die Masken von Fechten und traditionellen koreanischen Masken inspiriert wurden. Mit diesen Masken wurden die Wachen mit Ameisen verglichen.

EINE TECHNIK, DIE ER ALS KIND BENUTZTE

Hwang sagte, dass Gi-hun als Kind die Technik des Leckens von Dalgona-Bonbons verwendet habe. So sehr, dass Hwang hinzufügte, dass er die Technik in der Nacht vor dem Dreh der Szene selbst ausprobierte, um zu überprüfen, ob sie noch funktioniert. Art Director Chae Kyoung-sun gab auch bekannt, dass das Team mit einem professionellen Süßwarenhersteller zusammengearbeitet hat, um die Dalgona-Süßigkeiten herzustellen.

SCHRECKLICHES RANKING DER SPIELE IN SQUID GAME

Wir haben den Schwierigkeitsgrad jedes der in der ersten Staffel von Squid Game gespielten Spiele vom leichtesten bis zum schwierigsten eingestuft. Wenn Sie die Serie jedoch noch nicht gesehen haben, kann dieser Teil Spoiler enthalten.

7- Ddakji (Origami-Spiel)
6- Murmeln
5- Bonbonform
4- Rotes Licht, grünes Licht
3- Tintenfisch
2- Tauziehen
1- Glasbrücke

GIBT ES SAISON 2?

Obwohl das Ende der Serie viele Fragezeichen hatte, sagte Hwang, er wolle mehr Filme machen, bevor er über eine zweite Staffel nachdenke, und sagte Variety: „Ich habe keine gut entwickelten Pläne für Squid Game 2. Es ist anstrengend, auch nur daran zu denken. Aber wenn ich Staffel 2 drehen würde, hätte ich das definitiv nicht alleine gemacht. Ich würde in Betracht ziehen, ein Autorenteam einzusetzen und hätte gerne mehr als einen erfahrenen Regisseur“, sagte er.

TINTENFISCH-SPIEL IN DER POPULÄREN KULTUR

Während die Squid Game-Reihe auf den Bildschirmen Rekorde brach, beeindruckte sie ihre Fans auch im wirklichen Leben. Während Elemente wie Dalgona-Bonbons in der Serie in der Türkei große Aufmerksamkeit auf sich ziehen, gibt es Menschenmassen in TV-Themen-Locations. Tatsächlich nimmt die Zahl der Menschen, die nach dem Drama Koreanisch lernen möchten, enorm zu. Die Sprachlern-App Duolingo hat bekannt gegeben, dass nach dem Start der Serie durch Netflix die Zahl der Menschen, die Koreanisch lernen möchten, merklich zugenommen hat.

DIE ANZAHL DER JENEN, DIE KOREANISCHES LERNEN WOLLEN, HAT SICH GEHÖRT

Laut den Daten des Antrags wurde beobachtet, dass die Zahl derer, die sich für den Antrag zum Koreanischlernen angemeldet haben, in Großbritannien um 76 Prozent und in den USA um 40 Prozent gestiegen ist.

SCHILDHERSTELLUNG AN ANFAHRT IN ENGLAND SENDEN

In London, der Hauptstadt Englands, veranlasste ein Straßenschild, das auf die Squid-Game-Reihe verweist, die Polizei. Das Schild, das sich auf die Serie bezog, erschien an einer Kreuzung in der Nähe der Stadt Slough in der Grafschaft Berkshire. Auf dem Schild waren Kreis-, Quadrat- und Dreieckssymbole zu sehen, die die Offiziere des Tintenfischspiels darstellten. Die Polizei von Thames Valley sagte, sie habe das Schild nicht selbst installiert.

SQUID GAME SQUARE IN FRANKREICH

Unter denjenigen, die den Shop betreten wollten, der am 3. Oktober für 2 Tage in Paris, Frankreich, eröffnet wurde, kam es zu einem Zusammenstoß, in dem die Produkte der Serie verkauft und die Spiele der Serie gespielt werden können. Fast 700 Menschen standen in einer langen Schlange auf den Straßen von Paris.

AUSSERGEWÖHNLICHE IDEE DER POLIZEI VON MUMBAI

Die Polizei von Mumbai, die die Bürger in Indien aufforderte, an der roten Ampel anzuhalten und an der grünen Ampel zu passieren, machte einen Beitrag, der vom Rotlicht-Grünlicht-Spiel der Serie inspiriert wurde. Die Polizei von Mumbai teilte ein Bild von ihren Social-Media-Konten und verglich das Spiel der Serie mit den Verkehrsregeln.

 

Teilen „Unterwegs bist du die Hauptfigur deines eigenen Spiels, du kannst vermeiden, eliminiert zu werden, indem du dich selbst schützt. Halten Sie an der roten Ampel an“. Der von der Polizei von Mumbai auf seinem Social-Media-Account geteilte Beitrag wurde in kurzer Zeit von mehr als 100.000 Menschen angesehen und Tausende von Kommentaren zu dem Beitrag abgegeben.

NICHT TÖDLICHE VERSION VERÖFFENTLICHT

Das Koreanische Kulturzentrum (KKC) in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) hingegen hat die reale, nicht tödliche Version der Serie herausgegeben. Bei der Veranstaltung spielten die Teilnehmer Spiele wie Rotlicht, Grünlicht, Dalgona Candy Contest, Flipping Cards, Murmeln und Ddakji in der Serie. Während des Wettbewerbs trugen die Spieloffiziellen rosa Kostüme und die Teilnehmer trugen blau-weiße Anzüge.

KIZI ERHÖHTE DEN VERKAUF VON SCHUHEN

Laut den Nachrichten von Variety wurden die grünen Jogginghosen und weißen Schuhe, die in fast allen Squid Game-Charakteren zu finden sind, zu einer der beliebtesten Kleidungsstücke der letzten Zeit. Nach Angaben des Schuhhauses Sole Supplier stieg der Absatz von weißen Schuhen um 7.800 Prozent.

Insgesamt stieg der Umsatz mit weißen Stoffschuhen nach Angaben von Lyst, einer globalen Mode-Shopping-Plattform, um 96 Prozent. Es sieht so aus, als würden wir dieses Jahr viele Kostüme mit TV-Thema für Halloween sehen.

KINDER SIND AUCH AN DER ALTERSGRENZE AUSGESETZT

Es sei darauf hingewiesen, dass die Serie zwar ihren Erfolg beweist, aber auch einige Bedenken hinsichtlich der Kinder aufwirft. Denn obwohl angegeben wird, dass sie für Personen über 18 Jahren geeignet ist, heißt es, dass auch Kinder die Serie in irgendeiner Weise sehen und anfällig für Gewalt werden. Zum Beispiel äußerte eine Grundschule in Belgien ihre Bedenken und erklärte, dass Kinder Tintenfische imitieren und ihre verlorenen Freunde schlagen.

Auch die John Bramston Primary School in Ilford, England, warnte diese Woche Eltern und stellte fest, dass sie beobachtet haben, wie Kinder sich die Show ansahen und so taten, als würden sie sich während des Spiels gegenseitig erschießen.

MILLIARDEN-DOLLAR-INDUSTRIE

Es ist notwendig, in die 1990er Jahre zurückzugehen, um das Geheimnis der südkoreanischen Produktionen zu erfahren, die Millionen erreichen. Von Mitte der 1990er bis Mitte der 2000er Jahre gewannen koreanische Fernsehserien in asiatischen Regionen wie China und Japan an Popularität.

Die Fernsehserie What is Love, die 1997 in China auf CCTV ausgestrahlt wurde, belegte den zweiten Platz unter den importierten Videoinhalten aller Zeiten, und von diesem Moment an tauchte das Wort „Hallyu“ oder Korean Wave auf, das den koreanischen Kulturwahn bezeichnet.

Die Koreanische Welle erreichte Japan 2003 mit der Ausstrahlung des NHK TV-Dramas „Winter Sonata“.

Darüber hinaus hat die südkoreanische Regierung die Film- und Fernsehserienindustrie stark unterstützt.

Laut Statista betrug der Gesamtumsatz der Content-Branche in Südkorea im Jahr 2019 rund 126,7 Billionen südkoreanische Won (107 Milliarden Dollar). 

In einer weltweiten Umfrage zur Popularität von K-Dramas im Jahr 2020 gaben 33 Prozent der Befragten an, dass südkoreanische Dramen sehr beliebt sind.

Nach Recherchen von Oxford Economics steuerte die Film- und Fernsehindustrie 2018 insgesamt 18,45 Milliarden US-Dollar zum Land bei.

Beitrag erstellt 545

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben