Bewaffneter Angriff in Paris: Es gibt Tote und Verwundete

Bewaffneter Angriff in Paris: Es gibt Tote und Verwundete

Paris, die Hauptstadt Frankreichs, wurde von Schüssen erschüttert. Die französische Presse berichtete, dass der Angriff in der Nähe des Kulturzentrums Ahmet Kaya stattfand.

Bei einem bewaffneten Angriff in der französischen Hauptstadt Paris sind mindestens drei Menschen getötet und vier verletzt worden.

Die französische Presse berichtete, dass der Angriff in der Nähe des Kulturzentrums Ahmet Kaya stattfand. Der örtliche Bürgermeister der Region bestätigte auch, dass der Angriff vor dem Kulturzentrum Ahmet Kaya stattfand.

Die Schießerei in der Rue d’Enghien, einer Straße mit kleinen Geschäften und Cafés im 10. Arrondissement von Paris, löste Panik aus.

EINE PERSON IST IN HAFT

Laut Le Parisiens Bericht eröffnete ein Schütze das Feuer. Es wurde bekannt, dass die Polizei einen 69-jährigen bewaffneten französischen Staatsbürger am Tatort festgenommen hatte.

Es wurde festgestellt, dass der Angreifer, ein pensionierter französischer Staatsbürger der offiziellen französischen Eisenbahngesellschaft SNCF, vor einem Jahr ein Einwanderungszentrum mit einem Schwert angegriffen, zwei Menschen verletzt und zweimal einen Mordversuch unternommen hatte. Die Pariser Staatsanwältin Laure Beccuau sagte, die möglichen rassistischen Dimensionen des Angriffs würden untersucht.




Die Pariser Polizei forderte die Öffentlichkeit auf, sich von dem Gebiet fernzuhalten, und berichtete, dass die Operation fortgesetzt werde. In einer späteren Erklärung wurde bekannt gegeben, dass die Operation beendet sei.

Ein Augenzeuge sagte, dass 7-8 Schüsse gehört wurden und es große Aufregung auf der Straße gegeben habe.

Zum Zweck des Angriffs wurde noch keine offizielle Erklärung abgegeben. Zu Beginn der Ermittlungen kündigte auch der französische Innenminister Gerald Darmanin an, zu der Veranstaltung zurückzukehren.




frau.lekekremi.online

Beitrag erstellt 561

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben