Russisches Kriegsschiff hat russisches Kampfflugzeug abgeschossen!

Die Welt spricht geschockt darüber: Russisches Kriegsschiff hat russisches Kampfflugzeug abgeschossen!

In der Erklärung der russischen Marine hat das Kriegsschiff der Russischen Föderation seine eigenen Kampfflugzeuge im Schwarzen Meer mit „Friendly Fire“ zerstört.

Russland setzt seine Angriffe am dritten Tag der von Russland gestarteten Militäroperation gegen das Territorium der Ukraine fort. Während der Widerstand der ukrainischen Boden- und Luftstreitkräfte gegen russische Flugzeuge und Einheiten in der Stadt Odessa fortgesetzt wurde, sagte die ukrainische Marine in einer Erklärung: „Das Kriegsschiff der Russischen Föderation zerstörte seine Kampfflugzeuge im Schwarzen Meer mit ‚freundlichem Beschuss‘. .“

Auch die ukrainische Luftwaffe gab nach dem Absturz des russischen Flugzeugs eine Nachricht heraus: „Der russische Su-30-Kampfjet wurde von den Raketeneinheiten im Schwarzen Meer zerstört. Willkommen in der Hölle!“ Aussagen waren enthalten.

DAS AKTUELLE VERBOT WIRD UMGESETZT

In Odessa, einer der wichtigsten Hafenstädte der Ukraine, wurde es Zivilisten verboten, zwischen 23:00 und 05:00 Uhr auf die Straße zu gehen, nachdem die Gewalt zwischen russischen und ukrainischen Soldaten zugenommen hatte.

Beitrag erstellt 524

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben